Bürgerstiftung Göttingen lädt zum Bürgerfrühstück ein
Leckeres Essen, gesellige Runden, gute Laune – und alles für einen wohltätigen Zweck: Bürgerfrühstück auf dem Göttinger Wochenmarktplatz. Foto: r / Eggers

Bürgerstiftung Göttingen lädt zum Bürgerfrühstück ein

Göttingen. Zum siebten Mal bittet die Bürgerstiftung Göttingen zu Tisch: Am Sonntag, 18. Juni, soll auf dem Wochenmarktplatz von 11 bis 14 Uhr wieder gemeinsam gefrühstückt werden. Anmeldungen sind schon jetzt möglich. Der Erlös soll in die Förderung von Kindern und Jugendlichen fließen.

Wer mitfrühstücken will, kann sich eine „Platzkarte“ (kostet 6,25 Euro) oder eine „Tischdecke“ für einen Acht-Personen-Tisch (50 Euro) kaufen. Zudem kann ein Frühstückskorb vorbestellt oder vor Ort gekauft werden (fünf Euro pro Person – Heißgetränke inklusive). Neben einem Unterhaltungsprogramm wird es auch wieder eine Tombola geben. Anmeldungen sind unter www.buergerstiftung-goettingen.de sowie unter Telefon 05 51 / 38 48 98 72 möglich.  Erstmals veranstaltet auch der CDU-Stadtverband Duderstadt ein Bürgerfrühstück – am Sonnabend, 10. Juni, von 10.30 Uhr bis 13.30 Uhr vor dem Duderstädter Rathaus – auch hier mit Unterhaltungsprogramm. Der Erlös soll der Lebenshilfe Eichsfeld und dem Duderstädter Deutschen Roten Kreuz zugutekommen. Verzehrgutscheine für das Duderstädter Bürgerfrühstück gibt es im örtlichen Rewe-Markt, in den Filialen der Bäckerei Ruch (im Rewe / an der Marktstraße) sowie in der Markt- und Schwan-Apotheke – für je fünf Euro. ms / mr

❱❱ Für das Göttinger Bürgerfrühstück verlost der BLICK einen Tisch für acht Personen (Wert: 90 Euro) inkl. Frühstück (Sponsor: Sparkasse Göttingen). Wer gewinnen will, ruft am Freitag, 2. Juni, zwischen 14 und 20 Uhr unter 0137 / 86 00 273 an (50 Cent pro Anruf aus dem Festnetz, mobil teurer) und sagt als Lösungswort „Frühstück“.

Authored by: Blick Redaktion