Senioren-Park in Klein Lengden eröffnet
Gemeindebürgermeister Manfred Kuhlmann (l.) überreicht ein Bild mit der Luftansicht Klein Lengdens an Einrichtungsleiterin Claudia Funke und den geschäftsführenden Gesellschafter Jan-Christian Schreiter. Foto: Richter

Senioren-Park in Klein Lengden eröffnet

Klein Lengden. Das Motto, das im Namen des Betreiberunternehmens steckt, ist am Freitag Programm gewesen: „Carpe Diem – nutze den Tag“. Gäste und Bewohner nutzten den Eröffnungstag, um den neuen Senioren-Park in Klein Lengden kennenzulernen. Dass der Park unter einem Dach sowohl vollstationäre Pflege, Tagespflege und betreutes Wohnen anbiete, sei „eine zukunftsweisende und optimale Kombination“, betonte Gemeindebürgermeister Kuhlmann (l.). Er überreichte ein Bild mit der Luftansicht Klein Lengdens an Einrichtungsleiterin Claudia Funke und den geschäftsführenden Gesellschafter Jan-Christian Schreiter. Ergänzt wird das Angebot des Carpe Diem durch ein Restaurant und einen Friseursalon. be / Richter

Authored by: Blick Redaktion