UDL-Studenten besuchen die Europäische Zentralbank
UDL-Studenten besuchen die Europäische Zentralbank. Foto: r

UDL-Studenten besuchen die Europäische Zentralbank

Göttingen / Frankfurt. Studenten der Universität des Dritten Lebensalters (UDL) haben unter der Leitung von Inga Lüth die Europäische Zentralbank und die Zentrale der Deutschen Bundesbank in Frankfurt besucht. Nach Informationen über Aufbau, Organisation und Aufgaben der Institutionen wurden aktuelle Themen der Geldpolitik wie Preisstabilität (EZB) und Target2-System (DBB) erörtert. Dabei gab es Gelegenheit, das im Seminar Gelernte anzuwenden und zu erweitern. Den Abschluss bildete der Besuch des Geldmuseums im Gebäude der Bundesbank: In zwei Ausstellungen konnten die Teilnehmer eintauchen in die Welt des Geldes – und in die rund 60 Jahre dauernde Geschichte der Bundesbank. r / Foto: r

Authored by: Blick Redaktion