„Chorkrabben“ suchen Verstärkung
Drei „Chorkrabben“ beim gemeinsamen Singen während einer Probe am Montagnachmittag. Foto: Iben

„Chorkrabben“ suchen Verstärkung

Göttingen. Die „Chorkrabben“, ein neues Angebot des Göttinger Knabenchors, suchen Verstärkung. Unter der Leitung der Sängerin und Rhythmikerin Nicola Krause-Glahndorf können Jungen im Vorschulalter das Singen im Chor entdecken. Durch Musik, Tanz und viel Spaß sollen die Teilnehmer erste Grundlagen der Musiktheorie und Gehörbildung kennenlernen. Die Proben finden montags von 16 bis 17 Uhr im Musikbereich des Otto-Hahn-Gymnasiums (Carl-Zeiss-Straße 6) statt. Neue Sänger sind auch ohne Voranmeldung willkommen. mi

❱❱ Kontakt: 0551 / 632 718 (dienstags von 10 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 15 bis 17 Uhr); chorkrabben@gkev.de

Authored by: Maren Iben