Schon 800 Tickets für das große GT Autokino weg / BLICK verlost Karten für „Get Out“
Der BLICK verlost Tickets für die GT-Autokino-Vorstellung des Films „Get Out“ (Szenenfoto). Foto: Universal Pictures

Schon 800 Tickets für das große GT Autokino weg / BLICK verlost Karten für „Get Out“

Göttingen. Sechs unterhaltsame Filme an drei Abenden bietet das erste „GT Autokino“ vom 28. bis 30. September auf dem Göttinger Schützenplatz. Neben Knallern wie „Fast & Furious 8“ oder „The Blues Brothers“ (für beide gibt es – ebenso wie für „Baywatch“ – übrigens nicht mehr allzu viele Tickets, also schnell sein!) stehen auch einige unbekanntere Filme auf dem Spielplan. Diese sind aber mindestens genauso sehenswert.

Das gilt zum Beispiel für „Get Out“, einen gekonnten Genremix aus Thriller, Horror und Komödie (FSK 16) – wie gemacht für das „GT Autokino“. Es geht darum, dass ein Afroamerikaner endlich die Eltern seiner weißen Freundin kennenlernen will. Als ihn ein Kumpel warnt, dass er lieber vorsichtig sein soll, weil in diesem Viertel in letzter Zeit viele Schwarze spurlos verschwunden sind, nimmt das Unheil bereits seinen Lauf … Infos zum Autokino und zu allen sechs Filmen gibt es auf gturl.de/gt-autokino. mr

❱❱ Eintrittskarten für alle sechs Vorstellungen im „GT Autokino“ (u.a. „Ich – Einfach unverbesserlich 3“) gibt es pro Film und Person für 13 Euro (ermäßigt elf) auf gt-tickets.de. Für die Vorstellung von „Get Out“ am 29. September um 22.30 Uhr verlost der BLICK 3 x 2 Tickets. Wer gewinnen möchte, ruft bis zum 14. September, 20 Uhr, unter 01379 / 880 800 an (50 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, mobil abweichend). Nennen Sie das Stichwort „Autokino“ und geben Sie Ihre Kontaktdaten an. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Authored by: Markus Riese