Innenstadt-Event: Gänseliesel-Fest 2017 am Sonntag
Diese sechs jungen Frauen wollen am Sonntag Gänseliesel werden: Stephanie Giro, Stella Schröder, Jennifer Deutsch, Wiebke Alfei, Tabea Raad und Sarah Schmidt (v.l.). Foto: Riese

Innenstadt-Event: Gänseliesel-Fest 2017 am Sonntag

Göttingen. Es ist wieder soweit: Traditionell am letzten Sonntag im September findet das Gänseliesel-Fest statt – so auch am Sonntag, 24. September. Mit einem vielfältigen Programm für die ganze Familie präsentiert sich die Göttinger Innenstadt; den Höhepunkt bildet die Wahl zum Gänseliesel 2017/18.

Sechs sympathische junge Frauen aus Göttingen und der Region haben sich für das Finale qualifiziert. Sie werden um 18.30 Uhr auf der Bühne an der Johanniskirche stehen und sich den Fragen des Moderators, BLICK-Chefredakteur Markus Riese, stellen. Eine hochkarätig besetzte Jury um Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler entscheidet dann letztlich, wer die Nachfolgerin von Jasmin Grube wird. Zudem werden zwei Stellvertreterinnen gewählt.  Neben dem verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr können sich die Besucher auch in diesem Jahr wieder auf ein umfangreiches Seitenstraßenprogramm freuen. So tanzen unter anderen Hip-Hopper, Cheerleader und Squaredancer durch die Straßen der Innenstadt und sorgen für gute Laune. Ab 11 Uhr kommen Schnäppchenjäger auf dem Flohmarkt am Wochenmarkt auf ihre Kosten.

Das Göttinger Tageblatt hält in seiner City-Geschäftsstelle (Weender Straße 44) extra zum Gänseliesel-Fest einige Bonbons bereit: An einem Glücksrad können satte Rabatte für ausgewählte Produkte erdreht werden – darunter ein hochwertiges Fitnessarmband von Samsung. Im Obergeschoss können Kinder zwischen drei und acht Jahren Turnbeutel bemalen und diese dann gratis mitnehmen. Im „GT Media Store“ gibt es darüber hinaus ein iPad-Angebot zum Sonderpreis. mi

❱❱ Das komplette Pgramm auf www.gaenseliesel-fest.de

Das Programm auf der Hauptbühne an der Johanniskirche
11 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst unter freiem Himmel, mit Musik vom Posaunenchor
13 Uhr: Offizielle Eröffnung durch Philipp
Bremer, Vorsitzender des Fördervereins Pro City
13.10 Uhr: Kinderakrobatik mit den „Akrokids“ vom Kommunikations- und Aktionszentrum
13.30 Uhr: Mini-Gänseliesel-Wahl – präsentiert von den Stadtwerken Göttingen
14.40 Uhr: Woman al dente, Flame, Deja-vu: Jazz und Modern Dance vom Tuspo Weende
15.15 Uhr: Andy Clapp Comedy, Jonglage,
Zauberei für Kinder und Erwachsene
16 Uhr: HipHop Dance Academy
„R:A:D:E.Nation – Euopean Champion 2017
16.15 Uhr: Luftballonstart – im Rahmen der
„Fairen Woche“ werden 500 Luftballons zeitgleich gen Himmel starten. Jeder Ballon trägt einen Wunsch für die Welt.
17 Uhr: Eiben, Gahlen & Münnich – Soul- und Popklassiker mit einer Gitarre und drei starken Stimmen
18.30 Uhr: Wahl des Gänseliesel 2017 –
sechs Finalistinnen stellen sich der Jury und dem Publikum

„Göttinger Genussmeile“ am Gänseliesel
Göttingen. Auch in diesem Jahr ist die „Göttinger Genussmeile“ ins Gänseliesel-Fest integriert. Regionale Anbieter bieten auf dem Marktplatz vorm Gänseliesel ihre Köstlichkeiten an.
Das Angebot soll sich vom Standardangebot bei Großveranstaltungen abheben. So werden unter anderem Wurstspezialitäten aus eigener Hausschlachtung, Blütensalze und -Gelees, Raclette-Käse auf Holzofenbrot sowie vegane Kürbissuppe und Chili sin Carne angeboten. Die Genussmeile ist am Sonnabend, 23. September, von 11 bis 18 Uhr, sowie am Sonntag, 24. September, von 11 bis 19 Uhr geöffnet. mi

Authored by: Blick Redaktion