Göttingerin erzielt meisterhafte Leistung
Jaqueline Engel hat auf niedersächsischer Landesebene den ersten Platz im Friseurhandwerk belegt. Foto: r

Göttingerin erzielt meisterhafte Leistung

Göttingen. Beim „Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks“ in Hannover hat die Göttingerin Jaqueline Engel auf niedersächsischer Landesebene den ersten Platz im Friseurhandwerk belegt. Engel ist Auszubildende des Meisterbetriebs Holzapfel. Beim jährlichen Leistungswettbewerb, der zeitlich stets nach den Gesellenprüfungen im Sommer angesiedelt ist, werden die besten Junghandwerkerinnen und Junghandwerker ermittelt, die nicht älter als 27 Jahre sein dürfen. Neben der Auszeichnung eröffnet der Sieg auch die Aufnahme in die Begabtenförderung beruflicher Bildung. Finanziell gefördert werden hier fachbezogene und fachübergreifende Qualifizierungen. Lob und Anerkennung gab es unter anderem von Manuela Härtelt-Dören, Obermeisterin der Friseurinnung Südniedersachsen. r / Foto: r

Authored by: Maren Iben