Besondere Ehre für Alexander Frey
Alexander Frey, Geschäftsführer der Göttinger Sport und Freizeit GmbH (im Foto rechts), hat am Dienstagabend den Silbernen Kaufmannslöffel des Handelsverbandes Hannover erhalten. Foto: Hartwig

Besondere Ehre für Alexander Frey

Göttingen. Alexander Frey, Geschäftsführer der Göttinger Sport und Freizeit GmbH, hat am Dienstagabend den Silbernen Kaufmannslöffel des Handelsverbandes Hannover erhalten. Die Verleihung fand im Rahmen der Festveranstaltung „677 Jahre Kaufmannsgilde“ statt. Die Auszeichnung erhielt Frey von Alexander Grosse, Vorsitzender des Kreisverbandes Göttingen im Handelsverband Hannover. „Mit dieser Auszeichnung wird die Arbeit der GöSF insgesamt gewürdigt. Sie zeigt, dass wir zu den Bausteinen gehören, die dazu beitragen, dass Göttingen als Oberzentrum wahrgenommen und akzeptiert wird“, sagte Frey. Den Festvortrag hielt Boris Pistorius, Niedersächsischer Minister für Inneres und Sport. Nach den offiziellen Feierlichkeiten fand das traditionelle „Kaufmannsmahl“ im Bullerjahn statt. mi

❱❱ Mehr: Mittwoch im Tageblatt und auf goettinger-tageblatt.de

Authored by: Blick Redaktion