Weihnachtsmarkt in Dransfeld
Programm für die ganze Familie beim Weihnachtsmarkt in Dransfeld. Foto: Richter

Weihnachtsmarkt in Dransfeld

Dransfeld. Vorweihnachtliche Leckereien genießen, bei einem Tässchen Glühwein ins Gespräch kommen und ein Rahmenprogramm genießen – das können Besucher des Dransfelder Weihnachtsmarktes, der von Freitag bis Sonntag, 15. bis 17. Dezember, auf dem Gelände am Bleichanger sowie in der Stadthalle stattfindet. Geöffnet wird der Markt an allen Tagen um 15 Uhr.

Das Programm soll für Kinder und Erwachsene gleichermaßen unterhaltsam sein. So lädt das Kinder- und Jugendbüro der Stadt die jüngeren Gäste an seine Kreativstation ins Clubheim des Dransfelder Sportclubs am Bleichanger ein. Das Bazzi Theater präsentiert am Sonntag ab 16 Uhr „Bum und der Zirkus“ – ein Clownstheater mit Artistik und Musik. Natürlich darf ein Besuch des Weihnachtsmannes nicht fehlen. Er hat sich vorgenommen, gleich an allen drei Markttagen jeweils um 18 Uhr vorbeizukommen, um den Kindern eine Freude zu bereiten. Zu den Highlights des Weihnachtsmarktes gehört auch in diesem Jahr wieder eine Tombola, die der Gewerbeverein Dransfeld organisiert hat. Diese findet an allen drei Markttagen zwischen 16 und 18.30 Uhr statt. Kunsthandwerk und mehr finden Besucher in der Stadthalle. Der Verkauf endet dort am Freitag und Sonnabend um 20 Uhr – am Sonntag um 19 Uhr. mi

Authored by: Maren Iben