Mit dem BLICK in die Goldene Stadt Prag
BLICK-Leser können vom 2. bis 5. August die Goldene Stadt Prag erleben. Foto: Pixabay

Mit dem BLICK in die Goldene Stadt Prag

Göttingen. Nicht nur Fans der Metropole an der Moldau nennen sie hingebungsvoll „Goldene Stadt“ oder „Mutter aller Städte“: Denn Prag fasziniert so gut wie jeden Besucher. Mit unseren Partnern Karstadt-Reisebüro und Veranstalter Scheithauer Reisen lernen BLICK-Leser die ehemalige Kaiser- und Königsresidenz vom 2. bis 5. August kennen und lieben.

Erster Tag
Abfahrt in den Morgenstunden in Richtung Prag. In Dresden legen Sie eine Pause ein. Hier haben Sie etwas Zeit zur freien Verfügung. Nach der Ankunft in Prag und dem Zimmerbezug steht der abendlichen Erkundung einer der ältesten Städte Europas nichts im Weg.

Zweiter Tag
Heute stehen die Sehenswürdigkeiten der Prager Altstadt im Mittelpunkt. Vom Alstädter Ring führt Sie der Bummel zum zentralen Marktplatz, in dessen Mitte sich das mächtige Jan-Hus-Denkmal erhebt. Sie sehen die astronomische Uhr und die Teynkirche. Vom Markt flanieren Sie durch die Gassen bis auf die Karlsbrücke (Foto). Unser Spaziergang endet am Wenzelsplatz: Der 682 Meter lange und 60 Meter breite ehemalige Pferdemarkt ist heute ein turbulenter Boulevard mit Läden, Restaurants, Hotels und Nachtclubs (ohne Eintritte). Anschließend haben Sie reichlich Gelegenheit, durch die Altstadt zu schlendern und viel Zeit zum Besuch der Boutiquen oder der königlichen Gärten, von Museen und Ausstellungen – oder Sie genießen in einem typischen Gasthaus die böhmische Gemütlichkeit.

Dritter Tag
Freuen Sie sich auf das Frühstücksbuffet – und den gesamten Tag, den Sie so gestalten, wie Sie möchten. Tauchen Sie ein in die Prager Geschichte. Besichtigen Sie zum Beispiel die Burg, für deren Erkundung Sie sich Zeit nehmen sollten. Am Abend sollten Sie sich die böhmischen Spezialitäten nicht entgehen lassen – inklusive eines kleinen Gläschens vom brühmten Gerstensaft in einem der vielen Bierlokale.

Vierter Tag
Nach dem Frühstück haben Sie Zeit, den Vormittag in Prag zu verbringen. Im Anschluss beginnt die Heimreise.
r

❱❱ Infos und Buchungen im Karstadt-Reisebüro Göttingen (Groner Straße), Telefon 0551 / 409412, oder per Mail an reisebuero.goettingen@karstadt.de

Ihre Reise auf einen BLICK:
❱ Fahrt im modernen Fernreisebus
❱ drei Übernachtungen
❱ dreimal Frühstücksbuffet
❱ eine halbtägige Führung durch die Prager Altstadt

Ihr Hotel
Das ****NH Hotel Prag City
ist perfekt für Gäste geeignet,
die Prag und seine bezau-bernde Atmosphäre kennen-lernen möchten. Es liegt nur fünf Gehminuten vom U-Bahnhof und der Straßenbahnhaltestelle Andel sowie 20 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Alle Zimmer bieten höchsten Komfort: sind klimatisiert und mit einem Flachbild-Sat-TV, einer Minibar und Kaffee- und Teezubehör ausgestattet. Das Restaurant bietet eine ausgezeichnete Küche. Bei schönem Wetter können Sie das Abendessen auf der Terrasse mit Aussicht über die ganze Stadt Prag genießen.

2. bis 5. August 2018; 269 Euro pro Person DZ, EZ-Zuschlag: 90 Euro

Veranstalter: Scheithauer Reisen

Authored by: Maren Iben