Deutsches Theater

„Elch“ für Knorr und Droste

„Elch“ für Knorr und Droste

Zum ersten Mal in der Geschichte des Satire-Preises „Göttinger Elch“ wird die Auszeichnung an zwei Künstler verliehen. Pit Knorr und Wiglaf Droste werden in das…
„Bei den wilden Kerlen“ im Deutschen Theater

„Bei den wilden Kerlen“ im Deutschen Theater

Göttingen. Einen spannenden Theaternachmittag mit ungewöhnlich haarigen Wesen haben die Zuschauer bei der Premiere von „Bei den wilden Kerlen“ im Deutschen Theater erlebt. Nur 333…
Sidler bleibt bis 2024 DT-Intendant

Sidler bleibt bis 2024 DT-Intendant

Göttingen. Erich Sidler wird das Deutsche Theater Göttingen (DT) bis 2024 als geschäftsführender Intendant leiten. Der Aufsichtsrat habe der Vertragsverlängerung einstimmig zugestimmt. Das hat der…
DT spielt „Josef und Maria“ bei Woggon

DT spielt „Josef und Maria“ bei Woggon

Göttingen. Das Deutsche Theater zeigt seine Weihnachtsproduktion „Josef und Maria“ auch in diesem Jahr wieder im Modegeschäft Woggon, Barfüßerstraße 1. Peter Turinis ungewöhnliche Weihnachtsgeschichte erzählt…
Ein neues Kleid für das Gänseliesel

Ein neues Kleid für das Gänseliesel

Göttingen. Einen Tag vor dem Gänseliesel-Casting hatte das amtierende Gänseliesel Jasmin Grube noch einen ganz besonderen Termin: Sie konnte aus den Händen der Schneiderinnen des…
Die Träume der Gossengöre Trude im DT

Die Träume der Gossengöre Trude im DT

Göttingen. „Eben lacht es, bums, da weint es, und schon schreit es wie am Spieß“ – mit Liedern von Friedrich Hollaender entführen Katharina Trabert (Gesang)…
Seiten